Weitere Gruppierungen

Liebe Senioren,

die Seniorennachmittage beginnen immer mit der

  • Messfeier um 14.00 Uhr in der Hedwigskapelle
  • Anschließend (ca. 14.30 Uhr) Treffen im Senioren-Café (Pfarrzentrum St. Vinzenz)

Nachfolgend die Termine und Programm für 2020

  • 9. Januar; Rund um die Weihnachtskrippe
  • 6. Februar; Sitztanz-Seniorengymnastik mit Frau Margit Schulte
  • 5. märz; Frau Hörold-Ries liest die Biograhie von Heinz Erhard vor
  • 2. April; Gemeindereferentin Frau Anne Rosner spricht über die Karwoche und Ostern
  • 5. April; Palmsonntag-Ostermarkt
  • 7. Mai; Herr Imma stellt sein Land "Nigeria" vor
  • 4. Juni; Singen mit Leo Grüner
  • 2. Juli; Sommerfest mit Tombola
  • 10. September; Herbstausflug
  • 1. Oktober; "Brotkränzchen" statt Kaffekränzchen
  • 5. November; Bayerische Redeweisen
  • 29. November; 1. Advent-Adventsmatinee
  • 10. Dezember; Senioren-Adventsfeier

 

Wir stellen uns vor.

1970 gründete sich aus der Pfarrei die „Aktion: Wir helfen der dritten Welt“, die von Anfang an als Sachausschuss tätig war. 2008 erfolgte die Umbenennung in Sachausschuss „Eine Welt – St. Vinzenz“. Viele Pfarrangehörige spendeten und spenden regelmäßig für die Aktion. Sie sind sich bewusst, dass wir solidarisch sein sollen nicht nur für unsere Mit-Menschen hier sondern auch in der "Zweidrittelwelt“.

Sozialkreis St. Vinzenz
 
Die Mitarbeiter des Sozialkreises treffen sich einmal im Quartal, um Verschiedenes zu besprechen. Es werden  die Glückwunschkarten und kleinen Geschenke verteilt, die den Senioren unserer Pfarrei zum Geburtstag überreicht werden. Die ehemaligen Mitglieder unserer Pfarrei, die nun im Seniorenheim leben, werden ebenfalls von uns besucht. Zu Ostern und Weihnachten erhalten sie kleine Aufmerksamkeiten.
Die Adventmatinee unterstützen die Sozialkreismitarbeiter mit einem Losstand sowie einem Angebot verschiedener Medien wie Bücher und CDs.
 
 
Gaby Brand (Sozialkreisleitung)